ein Malheur im Maßstab 1/80

Der Großeinkauf den ich schon vor ein paar Monaten angekündigt habe, hat es nun endlich gegeben. Die Postbotin hat mich wahrscheinlich verflucht, als sie das 1,3m große und 25kg schwere Paket zu meiner Haustüre geschleift hat.

01_vor der haustür 02_großes paket 03_1,3m

Das Auspacken verlief ohne Probleme…

  04_der styropor sarkophag 05_ohne deckel 06_1m = 1 zu 80

…bis ich das Malheur entdeckte… beim Versand war die Base in drei Teile zerbrochen und der rechte Fuß hat einen Knacks abbekommen…

07_die böse überraschung 08_und es kommt noch schlimmer 1 09_und es kommt noch schlimmer 2

 10_trauriger eva-01 auf der couch 11_jetzt ohne base, dafür mit horn und prog-knife12_eine schöne bescherung

…nachdem ich die Base demontiert hatte saß Einheit-01 etwas trostlos auf meinem Sofa…

13_kopf artikulation 1 14_kopf artikulation 2 15_chillen auf der couch 1 16_chillen auf der couch 2 17_jo, was geht

Ich habe deshalb die Figur zur Begutachtung ins DHL Zentrum zurückgeschickt.

Wie es mit der Figur weitergeht und wie ich sie unterbringe erfahrt ihr im nächsten Blog-Post.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: