2x DVD & 2x DfD

Ich habe mal wieder zwei Filme gekauft.

Einmal die europäische Fassung des Neon Genesis Evangelion – Death & Rebirth Films, womit ich nun alle bisher auf deutsch erschienenen Evangelion DVDs und BDs besitze.

D&R_1 D&R_2

Eine andere intressante Entdeckung zu NGE habe ich auch an diesem Wochenende gemacht. Seit ein paar Tagen geistert im Netz eine 1080p ts-Datei der 1. Neon Genesis Evangelion Episode aus dem japanischen Fernsehen herum. Ich habe diese mal mit meinen Platinum DVDs verglichen. Man erkennt eine winzige Zunahme der Bildschärfe und das Rauschen des 1080p Rips ist etwas feinkörniger. Aber alles in allem kein Vergleich zu anderen in 1080p geremasterten Serien. Ich gehe daher fast davon aus, dass es sich nur um einen Station-Upscale des Senders handelt und nicht das originale, hochauflösende Material ausgestrahlt wurde. Bleibt also zu hoffen, dass wenn irgendwann die Blurays zur Serie kommen dort die Qualität dann doch besser wird.

Screenshot-Vergleich: Platinum DVDs vs. 1080p HDTV-Rip

Und zum Zweiten einen koreanischen Animationsfilm mit dem Titel Sojunghan Nal-ui Kkum (Green Days). Ich habe mir bei yesasia die First Press Limited Edition gekauft, diese beinhaltet die DVD (der Film ist leider nicht auf BD erschienen) und ein kleines, in die DVD-Hülle integriertes Booklet. Auf der Scheibe selbst ist der Film mit koreanischem Ton und koreanischen und englischen Untertiteln enthalten, zudem gibt es ein paar nicht untertitelte Interviews mit dem Regisseur und den Synchronsprechern und ein paar Trailer zum Film. Die englischen Untertitel sind nicht perfekt, ab und an fehlt ein Leerzeichen oder es gibt Buchstabendreher und zwei oder drei Sätze machen grammatikalisch keinen Sinn, aber im großen und ganzen sind die Untertitel noch verständlich.

Der Film spielt wahrscheinlich im Jahr 1978, da im Laufe der Geschichte auch beiläufig der Vorbeiflug der Voyager 1 Sonde am Jupiter erwähnt wird. In einer kleinen Stadt lebt das Mädchen Yi-rang, sie ist eigentlich sehr sportlich und will professionelle Läuferin werden, aber als ihr in einem Staffelrennen eine unvermeidliche Niederlage bevorsteht täuscht sie einen Sturz vor, um dem zu entgehen. Seitdem ist sie kein Rennen mehr gelaufen und macht sich Gedanken was sie mit ihrem Leben anfangen soll. Im Laufe der Geschichte freundet sie sich mit der hübschen Schulwechslerin Soo-min und dem technikbegeisterten Jungen Cheol-soo an. Die beiden helfen Yi-rang auf ihre eigene Weise wieder vorwärts in ihrem Leben zu blicken.

Der sehr hübsch animierte Film weckt nostalgische Gefühle und ist streckenweise fast eine Hommage an Studio Ghibli Klassiker wie Stimme des Herzens – Whisper of the Heart. Im gesamten ein schöner Beweis koreanischer Animationskunst und eine leider nahezu unbekannte Anime-Perle.

Green_Days_01 Green_Days_02 Green_Days_03 Green_Days_04 Green_Days_05 Green_Days_06 Green_Days_07 Green_Days_08 Green_Days_09 Green_Days_10 Green_Days_dvd_snapshot_00.01.38_[2013.03.17_13.08.12] Green_Days_dvd_snapshot_00.01.41_[2013.03.17_13.08.32] Green_Days_dvd_snapshot_00.16.54_[2013.03.17_13.23.12] Green_Days_dvd_snapshot_00.30.16_[2013.03.17_13.28.06] Green_Days_dvd_snapshot_00.30.56_[2013.03.17_13.28.58]

PS: eigentlich bin ich mit DHL ja ganz zufrieden, aber bei den beiden DVDs, die unabhängig voneinander mir zugesendet wurden, haben sie zweimal versagt (DfD = DHL fail day). Ich war beim ersten Zustellversuch der NGE-DVD nicht zu Hause, also steckte mir der Paketbote einen Zettel in den Briefkasten, dass ich am nächsten Tag ab 15:00 mir das Paket in meinem Postamt abholen kann. Am Tag darauf fuhr ich also zum Postamt, nur um zu erfahren, dass dort mein Paket noch nicht eingegangen sei, weshalb ich am übernächsten Tag noch ein mal dort hin fahren musste. Bei der Green Days DVD aus Hongkong hat DHL das Päckchen an den Zoll weitergegeben, obwohl der Warenwert under der Freibetragsgrenze lag, d.h. ich musste keinen Zoll zahlen, die 60km bis zum Hauptzollamt musste ich dennoch fahren, was ärgerlich war.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: