EVA-00 Papercraft – Teil 2

Um noch etwas zu üben habe ich mit dem Umbilikalkabel-Anschluss weiter gemacht.

Im Vergleich zum Schild sind bei dem Stecker mehr kleine Teile auszuschneiden und zu verkleben. Deshalb habe ich für 2 DIN-A4 Seiten genauso lange gebraucht, wie für die 9 Blatt aus denen das Schild besteht. Durch die kleineren Laschen hatte ich diesmal kaum Probleme mit durch den Kleber aufgeweichten Papierstellen.

Der Zahnstocher zum anbringen des Klebers an schwer zugängliche Stellen hat mir wieder gute Dienste geleistet. Bei dieser Rolle zum Beispiel sind die Deckel je 16 mal zu verkleben. Die winzigen Laschen machen dies nicht gerade einfacher.

Bei dem Jet Alone Modell hatte ich Probleme mit den runden Teilen mit sehr kleinem Durchmesser, deshalb habe ich diesmal zuerst Malerklebeband zum fixieren verwendet, bevor ich den Bastelkleber aufgetragen habe.

Nach gut 8 Stunden Bastelzeit waren dann alle Einzelteile soweit fertig für die Endmontage.

Ob ich den Stecker dann tatsächlich auch an EVA-00 ankleben werde steht noch nicht fest. Das werde ich erst entscheiden, wenn der Evangelion komplett ist.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: