Baby Princess 3D Paradise Love, einer der ersten echten S3D Anime

Neben ein paar wenigen Kinofilmen ist die Bluray-Ausgabe der Baby Princess 3D Paradise Love OVA einer der ersten japanischen Animationsfilme, der auf 3D-Bluray erscheint. Storytechnisch überzeugt die OVA nicht sonderlich, denn 30min voller mittelmäßig animierter ecchi/harem Szenen gibt es im 2D-Format schon genug. Wer mit einem 3D-fähigen Fernseher und Bluray-Player ausgestattet ist, kann sich den Spaß jedoch in 3D antun. Für diejenigen, die einen Nintendo 3DS besitzen habe ich ein paar Screenshots der OVA gemacht und diese in *.mpo Dateien umgewandelt um einen kleinen Vorgeschmack in 3D zu vermitteln.

ZIP-Archiv mit 29 *.mpo Dateien 400x225px (N3DS-Auflösung)

ZIP-Archiv mit 29 *.mpo Dateien 960x540px (halbe Bluray-Auflösung)

2D-Preview (jpg):

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: